Telefon: 04331 697890
Kurkuma: Knollen und orangefarbenes Kurkumapulver auf hellblauem Grund.
AdobeStock/beats
Symbolbild

Kurkuma (lateinisch Curcuma longa), auch als Gelbwurz bekannt, hat in Asien seit Jahrhunderten einen festen Platz in der Küche. Auch hierzulande wird das Ingwergewächs immer beliebter. Das liegt vor allem an den gesunden Inhaltsstoffen, die viele Beschwerden, zum Beispiel im Magen-Darm Bereich, lindern können und antioxidativ und antientzündlich wirken.

Kurkuma spielt in der asiatischen und indischen Küche eine wichtige Rolle. Es sorgt nicht nur für die intensive Farbe, sondern verleiht „Currys“ (Fleisch-, Fisch– und Gemüseeintöpfen), Salatsaucen, Suppen und sogar Milchreis eine besondere würzig-bittere Geschmacksnote und die typisch gelbliche Farbe. Inzwischen kommt Kurkuma nicht nur als Bestandteil von Gewürzmischungen zum Einsatz. Immer häufiger finden sich auch die frischen Knollen im Obst- und Gemüseregal. Während das Kurkuma-Pulver ein leicht bitteres Aroma auszeichnet, hat die frische Knolle einen eher harzigen, leicht brennenden Geschmack.

Kurkuma – lange bewährt

In Asien wird Kurkuma traditionell genutzt, um Verdauungsbeschwerden wie Völlegefühl und Blähungen nach dem Essen vorzubeugen oder zu behandeln, da es auch den Gallenfluss stimuliert und leberschützend wirkt. Vor allem in Indien in der ayurvedischen Medizin werden der Pflanze heilende Kräfte nachgesagt. Sie soll unter anderem dafür verantwortlich sein, dass Zivilisationskrankheiten wie Krebs und Alzheimer hier seltener vorkommen.

Asiatische Tradition neu entdeckt

Kurkuma gehört zur Familie der Ingwer-Gewächse. Die krautige Pflanze wird bis zu einem Meter hoch und bildet ebenso wie Ingwer unterirdisch die aromatischen Wurzelstöcke aus. Im Geschmack ist Kurkuma deutlich milder und weniger scharf als Ingwer. Verantwortlich für die gesundheitlichen Wirkungen von Kurkuma ist neben den ätherischen Ölen vor allem der antientzündliche Wirkstoff Kurkumin. Da dieser nicht wasserlöslich ist, kann er vom Darm nur in kleinen Mengen aus der Nahrung aufgenommen werden. Ob für die antientzündliche Wirkung die Zufuhr allein über die Ernährung ausreicht, ist deshalb fraglich.

Im Blick der Forscher

In den letzten Jahren haben auch deutsche Forscher das goldgelbe Pulver näher unter die Lupe genommen. Untersuchungen zeigen, dass der Kurkuma-Inhaltsstoff Kurkumin ähnlich wie Kortison entzündungshemmend wirkt. Die Forscher erhoffen sich, aus diesen Erkenntnissen antientzündliche Medikamente zu entwickeln, die langfristig weniger Nebenwirkungen haben als Kortison. Entzündungen spielen etwa bei verschiedenen Darmerkrankungen oder bei rheumatischen Beschwerden eine Rolle. Die Forscher haben außerdem herausgefunden, dass Kurkumin Proteine und Enzyme aktiviert, die zellschützende Eigenschaften haben, sodass es auch schützend Herz-Kreislauf- Erkrankungen vorbeugen kann.

Studien zu Kurkuma

Zurzeit wird intensiv untersucht, wie sich Kurkumin auswirkt, wenn es als Medikament oder Nahrungsergänzungsmittel gezielt dem Körper zugeführt wird. In einer kleinen aktuellen australischen Studie konnten bei Patienten mit Kniearthrose durch die tägliche Einnahme eines Kurkuma-Präparats nach zwölf Wochen die Schmerzen deutlich reduziert werden. In einer Studie mit Reizdarm-Patienten konnten nach siebentägiger Einnahme eines Kurkuma-Präparats die Beschwerden signifikant gebessert werden. Weitere Studien geben Hinweise, dass sich Kurkumin auch auf die Cholesterinwerte günstig auswirken kann.

Gut verpackt und leicht zum Einnehmen

Die WHO empfiehlt, circa 3 Gramm des Pulvers täglich einzunehmen, was für den Alltag eher unpraktisch ist. Die Forschung versucht daher das fettlösliche Kurkumin in pflanzlichen Kurkuma-Präparaten so zu verpacken, dass es besser vom Darm in den Blutkreislauf gelangt. So erhöht zum Beispiel das Piperin aus dem schwarzen Pfeffer die Aufnahme des Kurkumins. Auch durch das Umhüllen des Kurkumins mit Glukosemolekülen, sogenannten Mizellen, die dann zu kleinen wasserlöslichen Transportermolekülen werden, kann Kurkumin besser durch die Darmwand gelangen. Nahrungsergänzungsmittelaus Ihrer Apotheke enthalten das so verpackte Kurkumin, was sich als Kapsel leicht einnehmen lässt.  

Die Dauer der Anwendung ist dabei nicht begrenzt. Bei Gallensteinen oder Durchfällen und während der Schwangerschaft und Stillzeit sollte jedoch auf Kurkuma verzichtet werden. Zur Einnahme von Kurkuma-Präparaten sprechen Sie uns gerne in Ihrer Apotheke an.

Was ist eigentlich Curry?

Curry ist kein eigenes Gewürz, sondern eine Mischung aus vielen verschiedenen Gewürzen, vor allem Kurkuma, das für die gelbe Farbe verantwortlich ist, Koriander, Kreuzkümmel, schwarzem Pfeffer, Knoblauch, Paprika, Cayennepfeffer und Kardamom. Es können bis zu 36 verschiedene Gewürze gemischt werden. In Indien ist Curry der Begriff für einen Fleisch-, Fisch- oder Gemüseeintopf.

Extraportion Kurkuma

Eine echte Vitaminbombe für die Erkältungszeit ist übrigens ein erfrischender „Shot“ (etwa ein Schnapsglas) aus frischem Ingwer, Zitronensaft und einer kleinen Kurkuma-Wurzel. Aber aufpassen, Kurkuma färbt sehr schnell ab! Spiritus kann helfen, Flecken zu entfernen. Kommt ein Fleck auf die Kleidung, hilft meist nur noch die chemische Reinigung. 

Goldene Milch

Toll für die kalte Jahreszeit ist die goldene Milch. 1 TL Kurkuma-Pulver oder ein kleines Stück Knolle mit 300 ml Hafer-, Mandel- oder Sojamilch, einem Stück Ingwer, je einer Prise frisch gemahlenem Pfeffer, Zimt und Muskatnuss, 1/2 TL Pflanzenöl und eventuell Agavendicksaft zum Süßen mixen, kurz köcheln lassen und genießen. Nach der ayurvedischen Lehre wirkt die goldene Milch anregend, reinigend und heilend.

Bernhard Ebbert,

Ihr Apotheker

Aktions-Angebote

64% gespart

CETIRIZIN

Aristo bei Allergien 10 mg Filmtabletten 1)

Zur Behandlung von Krankheitszeichen bei allergischen Erkrankungen.

PZN 9703275

statt 13,90 2)

50 ST

4,99€

Jetzt bestellen
35% gespart

BION3

Energy Weichgummis

Nahrungsergänzungsmittel für Erwachsene mit 8 Vitaminen, Magnesium und Bakterienkulturen.

PZN 18860192

statt 19,99 3)

60 ST

12,99€

Jetzt bestellen
47% gespart

VELGASTIN

Blähungen Kautabletten 1)

Schnelle Hilfe bei gasbedingten Magen-Darm-Problemen.

PZN 17869736

statt 5,97 2)

20 ST

3,19€

Jetzt bestellen
47% gespart

LADIVAL

allergische Haut Gel LSF 30

Sonnenschutz speziell für empfindliche und allergische Haut. Wasserfestes Gel für sofortigen Schutz vor UV-Strahlen und Hautirritationen.

PZN 3373492

statt 24,30 3)

200 ML (64,95€ pro 1l)

12,99€

Jetzt bestellen
42% gespart

VIVIDRIN

Azelastin Kombip. 0,5mg/ml ATR+1mg/ml NAS 1)

Schnelle Hilfe bei Heuschnupfen in Kombination aus Augentropfen und Nasenspray.

PZN 17585565

statt 18,98 2)

1 P

10,99€

Jetzt bestellen
52% gespart

NUROFEN

400 mg Weichkapseln 1)

Zur Anwendung bei Erwachsenen, bei leichten bis mäßig starken Schmerzen.

PZN 16225037

statt 10,48 2)

20 ST

4,99€

Jetzt bestellen
52% gespart

VITAMIN

B-KOMPLEX-ratiopharm Kapseln

Nahrungsergänzungsmittel mit allen Vitaminen des B-Komplexes.

PZN 4132750

statt 23,95 3)

60 ST

11,49€

Jetzt bestellen
52% gespart

GINKOBIL-ratiopharm

120 mg Filmtabletten 1)

Pflanzliches Arzneimittel bei geistigen Leistungsstörungen und Durchblutungsstörungen.

PZN 6680881

statt 92,99 2)

120 ST

44,99€

Jetzt bestellen
53% gespart

DICLOX

forte 20 mg/g Gel 1)

Schmerzgel zur Behandlung von akuten Zerrungen, Verstauchungen oder Prellungen.

PZN 16705004

statt 18,98 2)

100 G (89,90€ pro 1kg)

8,99€

Jetzt bestellen
41% gespart

GINKGO

DOPPELHERZPHARMA 120 mg Filmtabletten 1)

Pflanzliches Arzneimittel mit Ginkgo-biloba-Blätter Trockenextrakt. Zur Anwendung bei leichter Demenz und altersbedingter kognitiver Beeinträchtigung.

PZN 18746102

statt 59,64 2)

120 ST

34,99€

Jetzt bestellen
25% gespart

ANTI-BRUMM

forte Pumpzerstäuber

Wirksamer Schutz gegen Mücken, Zecken, Fliegen & Co. Für die ganze Familie.

PZN 2830579

statt 11,95 3)

75 ML (119,87€ pro 1l)

8,99€

Jetzt bestellen
48% gespart

ASS

STADA 100 mg magensaftresistente Tabletten 1)

Zur Vermeidung von Blutgerinnseln.

PZN 10544066

statt 4,82 2)

100 ST

2,49€

Jetzt bestellen
40% gespart

MAGNESIUM

DIASPORAL 400 Extra Trinkgranulat

Nahrungsergänzungsmittel bei erhöhtem Magnesiumbedarf. Trinkgranulat mit Orangensaftkonzentrat.

PZN 3355608

statt 24,95 3)

50 ST

14,99€

Jetzt bestellen
48% gespart

MYKOSERT

Creme bei Haut- und Fußpilz 1)

Lokales Breitbandantimykotikum. Zur Behandlung von Haut- und Fußpilzerkrankungen.

PZN 15579721

statt 12,45 2)

20 G (324,50€ pro 1kg)

6,49€

Jetzt bestellen
29% gespart

GRANU

FINK Femina Kapseln 1)

Zur Stärkung oder Kräftigung der Blasenfunktion bei Blasenschwäche.

PZN 3046327

statt 49,10 2)

120 ST

34,99€

Jetzt bestellen
20% gespart

ORTHOMOL

neuroprotect Kapseln

Nahrungsergänzungsmittel zum Erhalt der normalen Nervenfunktion.

PZN 18847228

statt 59,99 3)

90 ST

47,99€

Jetzt bestellen
40% gespart

WOBENZYM

magensaftresistente Tabletten 1)

Entzündungshemmendes Arzneimittel zur unterstützenden Enzymtherapie bei Arthrose, Verletzungen und Entzündungen.

PZN 13751831

statt 49,77 2)

100 ST

29,99€

Jetzt bestellen
44% gespart

MEDIGEL

WUND- UND HEILGEL

Zur Behandlung akuter und chronischer Wunden.

PZN 18495551

statt 7,99 3)

20 G (224,50€ pro 1kg)

4,49€

Jetzt bestellen
47% gespart

SOVENTOL

Hydrocortisonacetat 0,5% Creme 1)

Bei mäßig ausgeprägten geröteten entzündlichen oder allergischen Hauterkrankungen.

PZN 10714350

statt 9,97 2)

15 G (352,67€ pro 1kg)

5,29€

Jetzt bestellen
47% gespart

VOMEX

A Dragees 50 mg überzogene Tabletten 1)

Mittel gegen Übelkeit und Erbrechen.

PZN 4274616

statt 8,50 2)

20 ST

4,49€

Jetzt bestellen
28% gespart

PHYSIOGEL

Calming Relief Anti-Röt.Tagescre.LSF 25

Tägliche reichhaltige, intensive Pflege bei gereizter Gesichtshaut.

PZN 19077235

statt 24,90 3)

40 ML (449,75€ pro 1l)

17,99€

Jetzt bestellen
49% gespart

CALCIUM

SANDOZ Sun Brausetabletten

Nahrungsergänzungsmittel mit Calcium, Beta-Carotin, Vitamin C und E. Mit Orangen-Citrusgeschmack.

PZN 729971

statt 10,80 3)

20 ST

5,49€

Jetzt bestellen
42% gespart

MOMETAHEXAL

Heuschnupfenspray 50µg/Spr.140 Spr.St 1)

Befreit die Nase 24 Stunden von Heuschnupfen-Symptomen.

PZN 11697286

statt 22,24 2)

18 G (721,67€ pro 1kg)

12,99€

Jetzt bestellen
36% gespart

CETAPHIL

Sun Daylong Kids SPF 50+ liposomale Lot.

Premium-Sonnenschutz für empfindliche Kinderhaut.

PZN 14237160

statt 24,95 3)

150 ML (106,60€ pro 1l)

15,99€

Jetzt bestellen
50% gespart

ELACVITAL

Vitamin D3+K2 Tabletten

Mit nur einer Tablette elacvital Vitamin D3 + K2 wird der tägliche Bedarf von Vitamin D3 und Vitamin K2 gedeckt.

PZN 19222648

statt 19,99 3)

60 ST

9,99€

Jetzt bestellen
50% gespart

ELACVITAL

Vitamin A-Z mit Lutein Filmtabletten

elacvital Vitamin A-Z mit Lutein enthält 24 aufeinander abgestimmte Mikronährstoffe und das Carotinoid Lutein, die den Tagesbedarf wichtiger Nährstoffe decken.

PZN 19212242

statt 13,99 3)

60 ST

6,99€

Jetzt bestellen
56% gespart

PANTHENOL-ratiopharm

Wundbalsam 1)

Zur Unterstützung der Wundheilung.

PZN 8700978

statt 5,40 2)

35 G (68,29€ pro 1kg)

2,39€

Jetzt bestellen
56% gespart

IBU-RATIOPHARM

400 mg akut Schmerztbl.Filmtabl. 1)

Gegen leichte bis mäßig starke Schmerzen und Fieber.

PZN 266040

statt 6,72 2)

20 ST

2,99€

Jetzt bestellen
39% gespart

ARTELAC

Splash MDO Augentropfen

Schützende Pflege für trockene, gereizte und brennende Augen, auch für Kontaktlinsenträger geeignet.

PZN 7707027

statt 16,45 3)

1X10 ML (999,00€ pro 1l)

9,99€

Jetzt bestellen
37% gespart

ELMEX

GELEE 1)

Zur Vorbeugung gegen Karies und zur Behandlung überempfindlicher Zahnhälse. Ab 6 Jahre.

PZN 3120822

statt 15,97 2)

25 G (399,60€ pro 1kg)

9,99€

Jetzt bestellen
Unser Angebot

MERIDOL

Parodont-Expert Zahnpasta

Stärkt die Widerstandskraft des Zahnfleischs, sogar gegen Parodontitis.

PZN 12442269

75 ML (58,53€ pro 1l)

4,39€

Jetzt bestellen
Unser Angebot

MERIDOL

Parodont-Expert Mundspülung

Hilft die Widerstandskraft des Zahnfleischs gegen die Ursache von Zahnfleischbluten, Parodontitis und Zahnfleischrückgang zu stärken.

PZN 18435098

400 ML (16,23€ pro 1l)

6,49€

Jetzt bestellen
44% gespart

CANEPHRON

Uno überzogene Tabletten 1)

Pflanzliches Arzneimittel bei leichten Beschwerden der Harnwege.

PZN 13655004

statt 24,97 2)

30 ST

13,99€

Jetzt bestellen
30% gespart

EUCERIN

AtopiControl Akut Creme

Mit regenerierenden, juckreizlindernden, antibakteriellen und kühlenden Inhaltsstoffen.

PZN 15623422

statt 29,95 3)

100 ML (209,90€ pro 1l)

20,99€

Jetzt bestellen
30% gespart

EUCERIN

Anti-Age Hyaluron-Filler Tag LSF 30

Faltenauffüllende Anti-Age Tagespflege mit Hyaluronsäure und LSF 30.

PZN 13929074

statt 35,45 3)

50 ML (499,80€ pro 1l)

24,99€

Jetzt bestellen
Unser Angebot

KALT-WARM

Kompresse 8,5x14,5 cm

Kalt & Warmkompresse. Bei akuter Verletzung, Prellung, Zerrung und Verkrampfung.

PZN 4861880

statt 0,99 3)

1 ST

0,69€

Jetzt bestellen

Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

Der Artikel hat Ihnen gefallen?

Dann teilen Sie ihn doch mit anderen.

Das könnte Sie auch interessieren

staggenborg - apotheke im RONDO

staggenborg - apotheke im RONDO

Am Ahlmannkai 2

24782 Büdelsdorf

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 bis 20:00 Uhr


Samstag
09:00 bis 18:00 Uhr


PayBack

Ihr exklusiver Rabatt

Nutzen Sie jetzt Ihre Punktechancen und profitieren Sie von Ihren PayBack Vorteilen! 

mehr lesen >

www.payback.de

Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

powered by apovena.de